Rauchentwicklung aus Gebäude, Wahnwegen


B2 – Rauchentwicklung aus Gebäude

Einsatznummer: 031
Einsatzort: Wahnwegen, Friedhofstraße
Alarmierung: 15:47 Uhr
Dauer: 5 Stunden 9 Minuten
Einsatzleiter: Kai Schmeiser (Glantal 90-2)


Einsatzbericht:

Am Montagmittag wurde die Ausrückgemeinschaft Hüffler/Wahnwegen, die Feuerwehr Herschweiler-Pettersheim sowie Glan-Münchweiler aufgrund einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude nach Wahnwegen in die Friedhofstraße alarmiert. Kurz nach Alarmierung bestätigte die ersteintreffende Einheit aus Wahnwegen einen fortgeschrittenen Brand im Obergeschoss und Dachstuhl des Gebäudes sowie eine vermisste Person, woraufhin durch die FEZ eine Nachalarmierung für weitere Kräfte aus Glan-Münchweiler und die DLK Kusel erfolgte. Unter Atemschutz wurde das komplette Gebäude abgesucht, parallel wurde der Brand mittels Außenangriff eingedämmt und durch die Drehleiter aus Kusel die Dachhaut geöffnet. Leider konnte die Person nur noch tot im Brandschutt aufgefunden werden. Das Ablöschen der Glutnester, die Aufräumarbeiten an der Einsatzstelle sowie die Wiederherstellung der Einsatzbereitschaften dauerten noch bis in die Abendstunden an.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Glan-Münchweiler 10
(Kommandowagen)
Glan-Münchweiler 12
(Einsatzleitwagen)
Glan-Münchweiler 45
(Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/10)
Glan-Münchweiler 48
(Löschgruppenfahrzeug 20 KatS)
Glan-Münchweiler 24
(Tanklöschfahrzeug 4000)
Glan-Münchweiler 72
(Mehrzweckfahrzeug)
Glan-Münchweiler 56
(Gerätewagen Atemschutz / Strahlenschutz)
Herschweiler-Pettersheim 44
(Mittleres Löschfahrzeug)
Herschweiler-Pettersheim 71
(Mehrzweckfahrzeug)
Hüffler 41
(Tragkraftspritzenfahrzeug)
Krottelbach 19
(Mannschaftstransportfahrzeug)
Wahnwegen 41
(Tragkraftspritzenfahrzeug)
Wehrleitung VG OG
Notfallseelsorge VG OG
Glantal 10
(Kommandowagen)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • KIT-West LK Kaiserslautern
  • Kusel 11 (Einsatzleitwagen)
  • Kusel 19 (Mannschaftstransportwagen)
  • Kusel 34 (DLA/K)
  • Pfalzwerke
  • Polizei
  • RTW
  • SEG-RTW LK Kusel




© Feuerwehr Glan-Münchweiler