Auslaufende Betriebsstoffe, Ohmbach


G1 – ausl. Betriebsstoffe PKW < 50 L

Einsatznummer: 032
Einsatzort: Ohmbach, Altenkircher Straße
Alarmierung: 00:38 Uhr
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten
Einsatzleiter:


Einsatzbericht:

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Feuerwehr Ohmbach sowie die FEZ Glan-Münchweiler aufgrund auslaufender Betriebsstoffe aus einem PKW in Ohmbach alarmiert. Das Fahrzeug wurde in der Altenkircher Straße aufgefunden. Bedingt durch einen Schaden an der Ölwanne hatte dieser jedoch bereits eine Ölspur von ca. 1,5 km verursacht. Der Gerätewagen-Technik aus Glan-Münchweiler verbrachte weiteres Bindemittel an die Einsatzstelle und die Bereitschaft der Verbandsgemeindewerke wurde hinzugezogen. Nach Aufnahme des restlichen Öls aus dem PKW wurde die Einsatzstelle an die VG-Werke übergeben.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler 69
(Gerätewagen Technik)
Ohmbach 41
(Tragkraftspritzenfahrzeug)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • VG-Werke




© Feuerwehr Glan-Münchweiler