Flächenbrand, Herschweiler-Pettersheim


B1 – Flächenbrand klein

Einsatznummer: 019
Einsatzort: Herschweiler-Pettersheim, Bockhofstraße
Alarmierung: 14:23 Uhr
Dauer: 39 Minuten
Einsatzleiter: Heiko Dörr (Glantal 90-1)


Einsatzbericht:

Um 14:23 Uhr alarmierte die ILS Kaiserslautern am Samstag die Einheiten Herschweiler-Pettersheim, Krottelbach, Glan-Münchweiler sowie DLK Kusel zu einem Gebäudebrand nach Herschweiler-Pettersheim in die Bockhofstraße. Nach Eintreffen des MLF Herschweiler-Pettersheim konnte glücklicherweise schnell Entwarnung gegeben werden: Es brannte lediglich Grünschnitt mit einer massiven Rauchentwicklung hinter einem Industriegebäude in der Bockhofstraße. Außer Herschweiler-Pettersheim konnten die anfahrenden Kräfte somit die Anfahrt abbrechen. Das Feuer wurde mittels 1 C-Rohr abgelöscht und die Einsatzstelle anschließend der Polizei übergeben.

 


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Glan-Münchweiler 12
(Einsatzleitwagen)
Glan-Münchweiler 45
(Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/10)
Herschweiler-Pettersheim 44
(Mittleres Löschfahrzeug)
Herschweiler-Pettersheim 71
(Mehrzweckfahrzeug)
Wehrleitung VG OG
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Kusel 23 (Tanklöschfahrzeug 16/25)
  • Kusel 34 (DLA/K)
  • Polizei




© Feuerwehr Glan-Münchweiler