Wassernotstand, Herschweiler-Pettersheim


H1 – Wassereinbruch

Einsatznummer: 008
Einsatzort: Herschweiler-Pettersheim, Kirchenstraße
Alarmierung: 08:31 Uhr
Dauer: 2 Stunden 50 Minuten
Einsatzleiter: Jan Kochanek (HP 91-1)


Einsatzbericht:

Zu einem Wassernotstand wurde die Feuerwehr Herschweiler-Pettersheim sowie das IUK-Personal Glan-Münchweiler am Samstagmorgen alarmiert. In der Kirchenstraße war in einem Anwesen aufgrund eines Wasserrohrbruchs über Nacht der Keller unter Wasser gesetzt worden. Die Kräfte vor Ort gingen mit einer Tauchpumpe und dem Wassersauger vor, während die FEZ die VG-Werke hinzuzog. Nach über 2,5 Stunden konnten die Arbeiten und der Einsatz beendet werden.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Herschweiler-Pettersheim 44
(Mittleres Löschfahrzeug)
Herschweiler-Pettersheim 71
(Mehrzweckfahrzeug)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • VG-Werke




© Feuerwehr Glan-Münchweiler