Verkehrsunfall mit Traktor, B 423


H2 – Grundstufe

Einsatznummer: 048
Einsatzort: Glan-Münchweiler
Datum: 30.06.2021
Alarmierung: 18:23 Uhr
Dauer: 47 Minuten
Einsatzleiter: Kai Schmeiser (Glantal 90-2)


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmierte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern die Feuerwehr Glan-Münchweiler sowie die Ausrückgemeinschaft Henschtal / Steinbach. Ein Traktor war, auf einem parallel zur B 423 verlaufenden Feldwirtschaftsweg, die Böschung heruntergestürzt. Auf Grund der ungenauen Ortsangabe und der schlechten Anfahrtsmöglichkeit fuhren lediglich das TSF (Henschtal), KLF (Steinbach), LF KatS (Glan-Münchweiler) sowie der Wehrleiter mit dem KdoW die Einsatzstelle an. Die weiteren Fahrzeuge warteten im Bereitstellungsraum. Glücklicherweise stellte sich heraus, dass sich der Fahrer selbst aus seinem Fahrzeug befreien konnte und ein Eingreifen der Feuerwehr nicht erforderlich war. Durch die Besatzung des KLF wurde der Brandschutz sichergestellt und die Einsatzstelle nach kurzer Rücksprache mit dem Verursacher sowie dem Rettungsdient an die Polizei übergeben.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Polizei
  • RTH
  • RTW




© Feuerwehr Glan-Münchweiler