Führungsunterstützung bei einer Personensuche, Kappeln


S1 – Personensuche

Einsatznummer: 049
Einsatzort: Kappeln
Datum: 2.07.2021
Alarmierung: 03:46 Uhr
Dauer: 4 Stunden 44 Minuten
Einsatzleiter: Maximilian Fritz (Lauterecken 91-1)


Einsatzbericht:

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag forderte die Feuerwehr Lauterecken die Multikoptereinheit der Feuerwehr Glan-Münchweiler sowie den ELW 2 zur Führungsunterstützung bei einer Personensuche in Kappeln an. Die eingesetzten Einheiten der Feuerwehr VG Lauterecken-Wolfstein, die Rettungshundestaffel Bad Kreuznach sowie die Multikoptereinheit wurden über den ELW koordiniert und die festgelegten Suchgebiete zugewiesen. Insgesamt beteiligten sich ca. 80 Personen an der Suche. Ebenfalls im Einsatz war die Polizei Lauterecken mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers mit Wärmebildkamera aus Hessen.

Die Person konnte in den frühen Morgenstunden unverletzt aufgefunden werden!


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Feuerwehr VG Lauterecken-Wolfstein
  • Polizei
  • Rettungshundestaffel Bad Kreuznach
  • RTH
  • RTW




© Feuerwehr Glan-Münchweiler