Tierrettung im Glan, Nanzdietschweiler


H1 – Tierrettung

Einsatznummer: 052
Einsatzort: Glan, Nanzdietschweiler
Datum: 7.07.2021
Alarmierung: 21:54 Uhr
Dauer:
Einsatzleiter: Marco Dick


Einsatzbericht:

Gemeinsam mit der Ausrückgemeinschaft Nanzdietschweiler / Börsborn wurden das IUK-Personal Glan-Münchweiler zu einer Tierrettung im Glan in Nanzdietschweiler alarmiert. Ein Hund rutschte im Naturschutzgebiet Heimerbühl die steile Böschung herunter und konnte aus eigener Kraft den Glan nicht mehr verlassen. Das verängstige Tier wurde aus seiner misslichen Lage gerettet und unversehrt seinen Besitzern übergeben.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Börsborn 41 (Tragkraftspritzenfahrzeug)
Nanzdietschweiler 42 (Tragkraftspritzenfahrzeug – Wasser)
 
 

Weitere Einsatzmittel:




© Feuerwehr Glan-Münchweiler