Rauchentwicklung im Freien, K 54


B1 – Rauchentwicklung im Freien

Einsatznummer: 147
Einsatzort: K 54, Nanzdietschweiler
Alarmierung: 15:49 Uhr
Dauer: 41 Minuten
Einsatzleiter: Kai Schmeiser (GLM 91-1)


Einsatzbericht:

Am Sonntagnachmittag wurde die Ausrückgemeinschaft Nanzdietschweiler / Börsborn sowie die IUK-Gruppe der Feuerwehr Glan-Münchweiler zu einer Rauchentwicklung auf der K54 zwischen Nanzdietschweiler und Niedermohr alarmiert. Die Örtlichkeit wurde durch das TSF-W der Feuerwehr Nanzdietschweiler sowie den Einsatzleitwagen der Feuerwehr Glan-Münchweiler kontrolliert, eine Rauchentwicklung war jedoch nicht zu sehen. Nach Rücksprache mit der Integrierten Leitstelle in Kaiserslautern, kam die Meldung von einem Verkehrsteilnehmer, der auf der BAB 62 in Richtung Autobahnkreuz Landstuhl unterwegs war. Daraufhin wurde durch das HLF 10 ebenfalls diese Fahrstecke kontrolliert. Eine Rauchentwicklung wurde auch auf diesem Abschnitt nicht festgestellt.

Das TLF 4000 (Glan-Münchweiler) sowie das TSF (Börsborn) standen während der Erkundung in der Ortsmitte von Niedermohr und Nanzdietschweiler in Bereitstellung

 


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Glan-Münchweiler 12
(Einsatzleitwagen)
Glan-Münchweiler 45
(Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/10)
Glan-Münchweiler 24
(Tanklöschfahrzeug 4000)
Börsborn 41
(Tragkraftspritzenfahrzeug)
Nanzdietschweiler 42
(Tragkraftspritzenfahrzeug – Wasser)
 
 

Weitere Einsatzmittel:




© Feuerwehr Glan-Münchweiler