Rauchentwicklung aus Gebäude, Glan-Münchweiler


B2 – Rauchentwicklung aus Gebäude

Einsatznummer: 053
Einsatzort: Glan-Münchweiler, Kirchstraße
Alarmierung: 12:30 Uhr
Dauer: 45 Minuten
Einsatzleiter: Sascha Stuppy (GLM 91-3)


Einsatzbericht:

Zu einer gemeldeten “Rauchentwicklung aus einem Gebäude” in der Kirchstraße in Glan-Münchweiler rückte am Dienstagmittag das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10) sowie das Löschgruppenfahrzeug (LF KatS) aus. Auf Grund der engen Bebauung in der Kirchstraße – eine Durchfahrt ist mit Feuerwehrfahrzeugen nicht möglich – wurde die Einsatzstelle von zwei Seiten angefahren und die Ersterkundung zu Fuß vom Zugführer durchgeführt. Glücklicherweise stellte sich die Rauchentwicklung als angebranntes Essen auf dem Herd heraus. Jedoch musste einer der Bewohner, welcher auf dem Boden liegend vorgefunden wurde, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch die Feuerwehr versorgt werden.

Im Anschluss an die Maßnahmen wurde das Wohnhaus mit dem Mehrgasmessgerät freigemessen und der Rettungsdienst unterstützt.

 

 

 


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Glan-Münchweiler 45
(Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/10)
Glan-Münchweiler 48
(Löschgruppenfahrzeug 20 KatS)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Polizei
  • RTW




© Feuerwehr Glan-Münchweiler