Gasgeruch, Ruthweiler


G2 – Gasgeruch

Einsatznummer: 080
Einsatzort: Ruthweiler, Hauptstraße
Alarmierung: 11:13 Uhr
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten
Einsatzleiter: VG Kusel-Altenglan


Einsatzbericht:

Am Donnerstagmittag wurde der Gerätewagen Atemschutz- / Strahlenschutz (GW-AS) der Teileinheit “Messtechnik” des Gefahrstoffzug Landkreis Kusel zusammen mit den Feuerwehren Kusel, Thallichtenberg und Ruthweiler nach Ruthweiler zu einem Gasgeruch alarmiert. Ein besorgter Bürger hatte über den Notruf die Feuerwehr verständigt, da es in der Hauptstraße nach Gas riechen würde. Die Messungen zusammen mit der Feuerwehr Kusel in dem genannten Bereich und in den Kanalabläufen verliefen negativ, sodass die Einsatzstelle ohne weitere Maßnahmen an die Stadtwerke Kusel übergeben werden konnte.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler 56
(Gerätewagen Atemschutz / Strahlenschutz)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Feuerwehr Kusel
  • Feuerwehr Ruthweiler
  • Feuerwehr Thallichtenberg
  • Gefahrstoffzugführung
  • KFI LK Kusel (Kreisfeuerwehrinspekteur)
  • RTW
  • St. Julian 53 (Mef-G)
  • Stadtwerke Kusel




© Feuerwehr Glan-Münchweiler