Gasgeruch, Herschweiler-Pettersheim


G2 – Gasgeruch

Einsatznummer: 054
Einsatzort: Hohlstraße, Herschweiler-Pettersheim
Datum: 13.07.2021
Alarmierung: 05:29 Uhr
Dauer: 1 Stunde 11 Minuten
Einsatzleiter: Heiko Dörr (Glantal 90-1)


Einsatzbericht:

Am Dienstagmorgen wurde das IUK-Personal Glan-Münchweiler gemeinsam mit der Feuerwehr Herschweiler-Pettersheim, Feuerwehr Krottelbach sowie der Messkomponente des Gefahrstoffzuges LK Kusel zu einem Gasgeruch nach Herschweiler-Pettersheim in die Hohlstraße alarmiert. Während durch die Feuerwehr Herschweiler-Pettersheim im Gebäude Ex-Messungen durchgeführt wurden, stellte die Feuerwehr Krottelbach einen Sicherungstrupp und übernahm den Brandschutz an der Einsatzstelle. Die Fahrzeuge des Gefahrstoffzuges (Messkomponente > Mef-G, GW-AS) fuhren den Bereitstellungsraum in der Hauptstraße an.  Das Gebäude wurde freigemessen und an die Polizei übergeben.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Herschweiler-Pettersheim 44 (Mittleres Löschfahrzeug)
Krottelbach 44 (Löschgruppenfahrzeug 8/6)
Glantal 10 (Kommandowagen)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Kater Kusel 01-1
  • Kater Kusel 02-2
  • Kater Kusel 02-3
  • Polizei
  • RTW
  • St. Julian 53 (Mef-G)




© Feuerwehr Glan-Münchweiler