Flächenbrand klein, Rehweiler


B1 – Flächenbrand klein

Einsatznummer: 132
Einsatzort: Rehweiler, Steinreiß
Alarmierung: 10:46 Uhr
Dauer: 50 Minuten
Einsatzleiter: Sascha Stuppy


Einsatzbericht:

Während des Stromausfall-Einsatzes alarmierte die ILS Kaiserslautern am Montag die Feuerwehren Matzenbach, Quirnbach, Rehweiler und Glan-Münchweiler nach Rehweiler in Verlängerung der Straße “Steinreiß”. Vor Ort brannte es unterhalb eines Strommastes und ein toter, verbrannter Vogel wurde vorgefunden. Der überschaubare Brandbereich wurde durch das HLF aus Glan-Münchweiler abgelöscht und die Einsatzstelle an den hinzugezogenen Energieversorger übergeben.

 

 


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Glan-Münchweiler 45
(Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/10)
Glan-Münchweiler 24
(Tanklöschfahrzeug 4000)
Matzenbach 41
(Tragkraftspritzenfahrzeug)
Quirnbach 41
(Tragkraftspritzenfahrzeug)
Rehweiler 41
(Tragkraftspritzenfahrzeug)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Pfalzwerke




© Feuerwehr Glan-Münchweiler