Flächenbrand klein, Rehweiler


B1 – Flächenbrand klein

Einsatznummer: 027
Einsatzort: Rehweiler
Alarmierung: 22:24 Uhr
Dauer: 40 Minuten
Einsatzleiter: Kai Schmeiser (GLM 91-1)


Einsatzbericht:

Zu einem “Flächenbrand klein” in Matzenbach wurde am Donnerstagabend die Ausrückgemeinschaft Matzenbach, Quirnbach, Rehweiler sowie die Feuerwehr Glan-Münchweiler alarmiert. Laut Information der Leitstelle befand sich der Meldende auf dem bekannten Aussichtspunkt auf der Höhe zwischen Rehweiler und Niedermohr/Reuschbach und nahm einen Feuerschein in Blickrichtung Matzenbach wahr. Das LF 20 KatS sowie das TSF Matzenbach erkundeten daraufhin von Feldwegen aus in Richtung Aussichtspunkt, der ELW fuhr diesen zur Kontaktaufnahme mit dem Meldenden an. Alle weitere Kräfte gingen in der Ortsmitte Rehweiler in Bereitstellung. Nach Absprache mit dem Meldenden fuhr das TSF Matzenbach ein Wochenendgrundstück im Wald bei Rehweiler an, wo ein Grillfeuer vorgefunden werden konnte. Der Einsatz war somit beendet und alle Kräfte konnten ihren Standort wieder anfahren.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Matzenbach 41 (Tragkraftspritzenfahrzeug)
Quirnbach 42-1 (Kleinlöschfahrzeug)
Rehweiler 41 (Tragkraftspritzenfahrzeug)
 
 

Weitere Einsatzmittel:




© Feuerwehr Glan-Münchweiler