Einsatz Gefahrstoffzug LK Kusel, Konken


B3 – Gebäudebrand

Einsatznummer: 066
Einsatzort: Konken
Alarmierung: 19:23 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Einsatzleiter: VG Kusel-Altenglan


Einsatzbericht:

Im Zuge der Einsatzmaßnahmen beim Großbrand der Fa. Rhenocoll im Industriegebiet in Konken wurde der Gefahrstoffzug des Landkreises Kusel alarmiert.
Vor Ort mussten Stoffproben entnommen werden, welche zur Analyse zur Berufsfeuerwehr nach Ludwigshafen gebracht wurden.
Die Kommunikation zwischen Gefahrstoffzug, BF Ludwigshafen, Deutschem Wetterdienst sowie der Feuerwehr der VG Kusel-Altenglan wurde für die Dauer der Einsatzmaßnahmen über den ELW 2 des Landkreises Kusel abgewickelt.

 


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Glan-Münchweiler 12
(Einsatzleitwagen)
Glan-Münchweiler 56
(Gerätewagen Atemschutz / Strahlenschutz)
 
 

Weitere Einsatzmittel:




© Feuerwehr Glan-Münchweiler