Auslaufende Betriebsstoffe, Steinbach am Glan


G1 – ausl. Betriebsstoffe PKW < 50 L

Einsatznummer: 002
Einsatzort: Frutzweiler Str., Steinbach am Glan
Alarmierung: 11:46 Uhr
Dauer: 59 Minuten
Einsatzleiter: Sascha Stuppy (GLM 91-3)


Einsatzbericht:

Auf Grund auslaufender Betriebsstoffe in der Frutzweiler Str. in Steinbach wurde die Ausrückgemeinschaft Steinbach/Henschtal sowie die Feuerwehr Glan-Münchweiler alarmiert. Entgegen der ersten Meldung durch die ILS Kaiserslautern liefen die Betriebsstoffe weder in den Kanal noch in ein angrenzendes Feld. Die Ölverschmutzung, ca. 2m x 0,5m, befand sich lediglich auf der Straße. Die Gefahrenstelle wurde bis zum Eintreffen der Verbandsgemeindewerke abgesichert und an diese übergeben.

 


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Glan-Münchweiler 45
(Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/10)
Glan-Münchweiler 69
(Gerätewagen Technik)
Henschtal 41
(Tragkraftspritzenfahrzeug)
Steinbach 42
(Kleinlöschfahrzeug)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Polizei
  • VG-Werke




© Feuerwehr Glan-Münchweiler