Verkehrsunfall, Glan-Münchweiler


H2 – Grundstufe

Einsatznummer: 102
Einsatzort: Glan-Münchweiler, Homburger Straße
Alarmierung: 14:21 Uhr
Dauer: 1 Stunde
Einsatzleiter: Jens Blügel (GLM 91-2)


Einsatzbericht:

Am Mittwochmittag wurde die Feuerwehr Glan-Münchweiler zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKWs in die Homburger Straße in Höhe des Norma-Marktes alarmiert. Ein Fahrzeug war in die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem zweiten kollidiert. Die zwei Unfallbeteiligten wurden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut, die Unfallstelle durch eine Vollsperrung abgesichert sowie der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Betriebsmittel aufgenommen. Nach Aufnahme der Fahrzeuge durch die von der Polizei verständigten Abschleppunternehmen wurde die Einsatzstelle an die VG-Werke übergeben, die die Straße letztendlich von einer Fachfirma reinigen ließen.

 


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Glan-Münchweiler 45
(Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/10)
Glan-Münchweiler 24
(Tanklöschfahrzeug 4000)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • 2 x Abschleppdienst
  • 2 x RTW
  • Polizei
  • VG-Werke




© Feuerwehr Glan-Münchweiler