Verkehrsunfall BAB 62, Glan-Münchweiler


H2 – VU

Einsatznummer: 096
Einsatzort: BAB 62, Glan-Münchweiler > Hütschenhausen
Datum: 24.12.2021
Alarmierung: 18:36 Uhr
Dauer: 47 Minuten
Einsatzleiter: Sascha Stuppy (GLM 91-3)


Einsatzbericht:

Während die meisten feierlich beim Weihnachtsessen saßen, wurde die Feuerwehr Glan-Münchweiler zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 62 alarmiert. Auf Grund der unklaren Einsatzstelle, die Alarmierung lautete “Fahrtrichtung Kusel im Auffahrtsbereich Richtung Hütschenhausen”, erkundete der ELW, das LF KatS sowie das TLF 4000 in Richtung Kusel. Das HLF 10 und der GW-Technik fuhren in Richtung Landstuhl auf die BAB 62. Die Einsatzstelle befand sich letzten Endes auf dem Beschleunigungsstreifen in Richtung Hütschenhausen. Ein Fahrzeug stand nach mehreren Kollisionen mit der Leitplanke und Verkehrsschildern am rechten Fahrbahnrand. Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet und auf auslaufende Betriebsstoffe kontrolliert. Die Fahrerin wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

 
 

Weitere Einsatzmittel:

1 x RTW, Polizei




© Feuerwehr Glan-Münchweiler