Verkehrsunfall, BAB 62


H2 – Grundstufe

Einsatznummer: 170
Einsatzort: BAB 62, Glan-Münchweiler > Hütchenhausen
Alarmierung: 09:24 Uhr
Dauer: 1 Stunde 21 Minuten
Einsatzleiter: Dietmar Mayer (GLM 94-1)


Einsatzbericht:

Am Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr Glan-Münchweiler zu einem Verkehrsunfall auf BAB 62 in Fahrtrichtung Hütschenhausen alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle war bereits ein Krankentransportwagen vor Ort und betreute den Fahrer des verunfallten PKWs. Der BMW war nach Kollission mit der Mittel- und Seitenleitplanke auf dem Seitenstreifen zum Stehen gekommen. Die Einsatzstelle wurde abgesichert, der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Betriebsmittel aufgefangen. Ein Rettungswagen verbrachte den Patienten ins Krankenhaus, so dass nach Übernahme der Verkehrsabsicherung durch den LBM die Einsatzstelle an die Autobahnpolizei übergeben werden konnte.

 

 


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Glan-Münchweiler 45
(Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/10)
Glan-Münchweiler 24
(Tanklöschfahrzeug 4000)
Glan-Münchweiler 69
(Gerätewagen Technik)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Autobahnpolizei
  • LBM
  • RTW




© Feuerwehr Glan-Münchweiler