Tragehilfe DLK, Nanzdietschweiler


H2 – RD Tragehilfe DLK

Einsatznummer: 065
Einsatzort: Nanzdietschweiler, Kreuzstraße
Alarmierung: 00:49 Uhr
Dauer: 1 Stunde
Einsatzleiter: Stefan Schmidt (NDW 91-2)


Einsatzbericht:

In der Nacht zum Donnerstag forderte der Rettungsdienst Unterstützung bei einem Einsatz in  der Kreuzstraße in Nanzdietschweiler an, woraufhin durch die Integrierte Leitstelle in Kaiserslautern die Ausrückgemeinschaft Nanzdietschweiler/Börsborn, das IUK-Personal Glan-Münchweiler sowie die Drehleiter aus Waldmohr zu einer Tragehilfe alarmiert wurden. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und der Patient mittels Drehleiter aus dem 1. OG gerettet.

 


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler FEZ
(Feuerwehreinsatzzentrale)
Glan-Münchweiler 12
(Einsatzleitwagen)
Börsborn 41
(Tragkraftspritzenfahrzeug)
Nanzdietschweiler 42
(Tragkraftspritzenfahrzeug – Wasser)
Waldmohr 19
(Mannschaftstransportfahrzeug)
Waldmohr 34
(Drehleiter mit Korb 23/12)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • NEF
  • RTW




© Feuerwehr Glan-Münchweiler