Verkehrsunfall, BAB 62


H2 – Grundstufe

Einsatznummer: 075
Einsatzort: BAB 62, Kusel > Reichweiler
Datum: 27.09.2021
Alarmierung: 00:27 Uhr
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzleiter: Kai Schmeiser (GLM 91-1)


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 62 zwischen Glan-Münchweiler und Kusel alarmierte uns am Sonntagnacht die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern. Kurz vorm Erreichen der Autobahnabfahrt Kusel wurde uns mitgeteilt, dass sich die Einsatzstelle entgegen der ersten Meldung zwischen Kusel und Reichweiler befand. Ein amerikanischer Verkehrsteilnehmer kollidierte mit hoher Geschwindigkeit mit der Mittelleitplanke und kam anschließend mit seinem völlig zerstörten Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen zu stehen. Der verletzte Fahrer wurde beim Eintreffen der Feuerwehr bereits vom Rettungsdienst versorgt. Die Einsatzstelle wurde, auf Grund der Trümmerteile, weiträumig abgesichert und ausgeleuchtet. Auslaufende Betriebsstoffe wurden gebunden, der Brandschutz sichergestellt und nach Abschluss der Polizeilichen Maßnahmen die Fahrbahn gereinigt.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • 2 x RTW
  • Abschleppdienst
  • Autobahnpolizei
  • LBM
  • US-Polizei




© Feuerwehr Glan-Münchweiler