Verkehrsabsicherung Martinsumzug, Glan-Münchweiler


H1 – Absicherung

Einsatznummer: 165
Einsatzort: Glan-Münchweiler
Alarmierung: 17:30 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Einsatzleiter: Kai Schmeiser (GLM 91-1)


Einsatzbericht:

Zur Absicherung des traditionellen Martinsumzuges der Kindertagesstätte „Pfiffikus“ der Ortsgemeinden Glan-Münchweiler und Quirnbach wurden im Ortsbereich Glan-Münchweiler kurzzeitig mehrere Straßen gesperrt. Der Umzug mit ca. 150 Teilnehmern wurde von seinem Ausgangspunkt, dem Kindergarten, nach einem Rundweg sicher zum Martinsfeuer geleitet.

Bis zum Ende der Veranstaltung wurde für das Martinsfeuer eine Brandsicherheitswache gestellt.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler 12
(Einsatzleitwagen)
Glan-Münchweiler 45
(Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/10)
Glan-Münchweiler 48
(Löschgruppenfahrzeug 20 KatS)
Glan-Münchweiler 24
(Tanklöschfahrzeug 4000)
 
 

Weitere Einsatzmittel:




© Feuerwehr Glan-Münchweiler