Traktor-Brand, Matzenbach


B2 – Fahrzeugbrand groß

Einsatznummer: 066
Einsatzort: Matzenbach, Glanstraße
Datum: 30.08.2021
Alarmierung: 19:34 Uhr
Dauer: 1 Stunde 33 Minuten
Einsatzleiter: Kai Schmeiser (GLM 91-1)


Einsatzbericht:

Zu einem brennenden Traktor in der Ortsmitte von Matzenbach alarmierte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern die Ausrückgemeinschaft Quirnbach / Rehweiler / Matzenbach sowie die große Gruppe der Feuerwehr Glan-Münchweiler. Die Zugmaschine stand beim Eintreffen des Einsatzleitwagen bereits im Vollbrand. Umgehend wurde durch die Besatzung des Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug die Brandbekämpfung mittels Schnellangriff vorgenommen. Parallel dazu wurde ein zweiter Angriff mit einem Mittelschaumrohr aufgebaut. Die Feuerwehren Rehweiler und Quirnbach übernahmen die Verkehrsabsicherung, die Feuerwehr Matzenbach baute eine zweite Wasserentnahmestelle auf. Bis zur Klärung der Oberflächenentwässerung wurden die Kanaleinläufe mit Dichtsäcken verschlossen und die Einleitung mit dem Abwasserzweckverband Mittleres Glantal abgeklärt. Die Bundesstraße 423 war für die Dauer der Löscharbeiten voll gesperrt.


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Matzenbach 41 (Tragkraftspritzenfahrzeug)
Quirnbach 42-1 (Kleinlöschfahrzeug)
Rehweiler 41 (Tragkraftspritzenfahrzeug)
Wehrleitung VG OG
Glantal 10 (Kommandowagen)
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Polizei




© Feuerwehr Glan-Münchweiler