Gasausströmung, Brücken


G3 – Gasausströmung

Einsatznummer: 133
Einsatzort: Brücken, Hauptstraße
Alarmierung: 13:55 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Einsatzleiter: Heiko Dörr (Glantal 90-1)


Einsatzbericht:

Zu einer Gassauströmung in die Hauptstraße nach Brücken sind am Samstag die Feuerwehren Brücken, Ohmbach, Schönenberg-Kübelberg sowie der Gefahrstoffzug und der Einsatzleitwagen des Landkreises alarmiert worden. Bei Abrissarbeiten an einem Anwesen wurde die Gasleitung beschädigt und Gas strömte aus.

Der Gefahrstoffzug führte Messungen durch, während die Einheiten Brücken, Ohmbach und Schönenberg-Kübelberg die Einsatzstelle absperrten und den Brandschutz sicherstellten. Durch den Versorger wurde schließlich das Gasnetz des Ortes abgeschiebert, so dass nach erneuter Messung durch die Gefahrstoffeinheit die Einsatzstelle verlassen werden konnte.

 


Einsatzmittel VG Oberes Glantal:

Glan-Münchweiler 10
(Kommandowagen)
Glan-Münchweiler 12
(Einsatzleitwagen)
Glan-Münchweiler 56
(Gerätewagen Atemschutz / Strahlenschutz)
Brücken 44
(Löschgruppenfahrzeug 10/6)
Ohmbach 41
(Tragkraftspritzenfahrzeug)
Schönenberg-Kübelberg 11
(Einsatzleitwagen)
Schönenberg-Kübelberg 29
(Tanklöschfahrzeug 16/25)
Schönenberg-Kübelberg 45
(Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/10)
Schönenberg-Kübelberg 57
(Gerätewagen Dekontamination Personen)
Wehrleitung VG OG
 
 

Weitere Einsatzmittel:

  • Gefahrstoffzug
  • Gefahrstoffzugführung
  • Kreisfeuerwehrinspekteur
  • Polizei
  • RTW
  • Stadtwerke Homburg




© Feuerwehr Glan-Münchweiler